2022 – Andalusien – Maurische Schätze an der Costa del Sol 

Beschreibung

15tägige geführte Wohnmobilreise ab Granada – 06.10.-20.10.2022

Herzlich Willkommen in Andalusien! Freuen Sie sich auf eine Reise, die Sie in die wunderbaren Küstenlandschaften an der Südküste Spaniens führt. Andalusien beeindruckt nicht nur durch Lebensfreude, sondern auch durch die von der maurischen Besetzung geprägten Kultur. Während dieser Epoche ging es den Menschen an der Küste richtig gut. Es entstanden beeindruckende Baudenkmäler, arabische Gärten, weiße Dörfer und weitläufige Haciendas als Zeugen der faszinierenden Geschichte. Freuen Sie sich auf prachtvollen Residenzen, Burgen, Paläste und Moscheen in Córdoba, Sevilla, Granada und Málaga, aber auch die berühmten weißen Bergdörfer Andalusiens. Auch die einzigartige Gastronomie Südspaniens trägt zum Gelingen der Reise bei. Genießen Sie einen erlebnisreichen und erholsamen Urlaub in Andalusien!

 

Einige der Erlebnisse und Sehenswürdigkeiten in Andalusien: 

  • Granada mit der Alhambra, der Kathedrale und Königlicher Kapelle, Marbella als mondäner Badeort der Costa del Sol und der „Balcon de Europa“ von Nerja;
  • Ronda in der andalusischen Provinz Málaga mit der Schlucht El Tajo; 
  • Jerez de la Fonterra, die „Weißen Dörfer“, Cordoba, Sevilla und eine Sherry-Probe… 

 

Kurz, knapp und wichtig zu wissen:

  • Termin: vom 06.10.-20.10.2022 
  •    15 Tage, 14 Nächte, 2 Ruhetage;
  •    4 Campingplätze mit allen Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten;
  •    4 x Essen, eine feurige Flamenco-Show sowie eine Sherry-Probe;
  •   Besichtigungen von Granada, Sevilla mit Alcázar, Altstadtviertel Santa Cruz, Jerez de la Frontera, Cádiz, “Weiße Dörfer”, Stierkampfarena Ronda, Marbella, Nerja 
  •    u.v.m.

Mindestteilnehmer: 10 Reisemobile, 2o Personen – Tourguide: Burkhard Krüger

Ihre Wohnmobilreise Tag für Tag

  1. Tag: individ. Anreise nach Granada in Andalusien
  2. Tag: Ganztägige Stadtbesichtigung Granada
  3. Tag: Alhambra, kostbarstes maurisches Vermächtnis
  4. + 5. Tag: Granada – Marbella und Ruhetag
  5. Tag: Ausflug Marbella, Puerto Banus und Nerja
  6. Tag: Marbella – Ronda
  7. Tag: Ausflug Jerez de la Fonterra und „Weiße Dörfer“
  8. + 10.Tag: Stadtbesichtigung und Ruhetag in Ronda
  9. + 12. Tag: Ronda – Sevilla und Ausflug nach Sevilla
  10. Tag: Cordoba – Stadtrundfahrt
  11. + 15. Tag: Flamenco Abend und Abschied

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Planung, Organisation, Durchführung der Reise, deutschsprachige Reiseleitung 
  • Umfangreiche Tourunterlagen, Roadbook mit Karten, GPS-Daten, Tipps etc.
  • 14 x Campingplatzgebühren inklusive Ver- und Entsorgung
  • Begrüßungskaffee, 4 x Essen + feurige Flamenco-Show sowie eine Sherry-Probe
  • 6 Busausflüge entsprechend des Programms, teilweise mit örtlichen Guides
  • Eintritte Granada Alhambra Palace, Königliche Hofreitschule, Weinkellerei mit Verkostung, Ronda Stierkampfarena, Ronda Kirche Santa Maria, Sevilla Kathedrale, Alcazar, Cordoba Moschee sowie Transfers gemäß Programm
  • Abschiedsabendessen mit Flamenco-Abend in Palma del Rio

Preise pro Person 2022*

1.769,- € pauschal für 2 Personen im eigenen Reisemobil

2.079,- € pauschal für 1 Person im eigenen Reisemobil

 

Vorschau 2023: Termin: 05.10.-19.10.2023

 

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen und Buchungen:

Reiselounge Europa GbR – Viktorstr. 4 – D-48249 Dülmen

Tel.: 0049 2594 799 4207 – Mobil: 0049 173 7833 826

Email: info@reise-lounge.com

 

Preise pro Person im Wohnmobil/Caravan mit 2 Personen 2022*

01.05.-23.06.22 und 11.09.-30.10.22 790 Euro
Hochsaisonzuschlag 23.06.-11.09.22 90 Euro
10 Tage Fahrradmiete E-Bike mit Bereitstellung am Campingplatz 290 Euro
Pauschal für 2 Personen im Reisemobil 1.699 Euro
Pauschal für 1 Person im eigenen Reisemobil 1.999 Euro

*  Eine eventuelle vom Tourismusort erhobene Kurtaxe ist nicht im Preis enthalten und direkt vor Ort zahlbar.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „2022 – Andalusien – Maurische Schätze an der Costa del Sol “

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.